Goldene Hochzeit in Wehringhausen


Hagen. Sonntag, 17. Januar 2010, war für die neuapostolische Gemeinde Hagen-Wehringhausen ein besonderer Festtag: Ingrid und Manfred Jakob erhielten den Segen zu ihrer Goldenen Hochzeit.

Der Leiter des Bezirks Hagen, Bezirksältester Jürgen Woltersdorf, führte den Gottesdienst und die feierliche Segenshandlung zum Ehejubiläum durch. Dem Jubelpaar widmete er als Bibelspruch Jesaja 40,31: "Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden."


Umrahmt wurde die Segenshandlung durch Instrumental- und Liedbeiträge aus dem Kreis der Familie Jakob und der Gemeinde.

Der Predigt im Gottesdienst lag als Bibelwort Jeremia 24,4.6 zu Grunde: "Da geschah des Herrn Wort zu mir...Ich will sie gnädig ansehen und sie wieder in dies Land bringen und will sie bauen und nicht verderben, ich will sie pflanzen und nicht ausreißen."



Text: Britta Babinger
Fotos: Uwe Theile

 

17.01.10
Weitere Berichte unter www.nak-hagen.de!