Impressum

Tag der offenen Gotteshäuser in Hagen


Berichte 
Hagen. Unter dem Titel GLAUBENS.RÄUME führten Kirchen in der Stadt Hagen am 18. Juli 2010 ein Local Hero-Projekt durch. Insgesamt beteiligten sich19 Kirchen an der Aktion, darunter alle fünf Gemeinden der Neuapostolischen Kirche im Stadtgebiet.

"Alles wankt, wo der Glaube fehlt", zitiert der Hagener Oberbürgermeister Jörg Dehm in seinem Grußwort zum Projekt den Dichterfürsten Friedrich von Schiller. Und schreibt weiter: "Denn der Glaube ist ein fester und unantastbarer Wert in unserer Gesellschaft – unabhängig davon, welcher Religionsgemeinschaft wir angehören." Die Stadt Hagen unterstützte die gemeinschaftliche Aktion mit der Bereitstellung von Flyern, die öffentlich ausgelegt waren und mit Werbebannern, die sie den teilnehmenden Kirchen zur Verfügung stellte.

In den neuapostolischen Gemeinden begann der Gottesdienst an dem Sonntag einheitlich um 10 Uhr. Begleitend zum Gottesdienst wurden unterschiedliche musikalische Schwerpunkte gesetzt. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden ein Brunch und die Möglichkeit zur Kirchenbesichtigung angeboten.

Um die Besichtigung der Kirche auch auf eigene Faust zu ermöglichen, waren die Kirchenräume in Hohenlimburg beschriftet und mit einer Kurzbeschreibung versehen. Anwesende Gäste erhielten als Erinnerung die Ruhr 2010-Tasse der Kirche.
In der Gemeinde Hagen-Priorei verknüpften die Verantwortlichen den Aktionstag mit der Einweihung der neuen Kirchenorgel. Zu dem besonderen Anlass erklang ein kleines Orgelmatinee.

Wohl aufgrund des Ferienbeginns in Nordrhein-Westfalen konnten am Tag der offenen Gotteshäuser nur wenig mehr als die übliche Anzahl an Gottesdienstgästen begrüßt werden. Trotzdem nutzen die Gemeinden die Möglichkeit, die Bekanntheit der Neuapostolischen Kirche durch die Teilnahme an einem öffentlichen Projekt zu steigern.



Text: Detlef Flügge
Fotos: Matthias Stiebing
18.07.10
 

Weitere Berichte

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend


Weihnachtsfeiervielfalt

Weihnachtsfeiervielfalt


Der Tanz auf drei Hochzeiten

Der Tanz auf drei Hochzeiten


Männer backen für einen guten Zweck

Männer backen für einen guten Zweck


Männerchor umrahmt Gottesdienst

Männerchor umrahmt Gottesdienst





© 2003 - 2021 Neuapostolische Kirche Bezirk Hagen (NRW)