Impressum

Krankenbesuche zu Weihnachten [Aktualisiert]


Berichte nak.org: Letzte Nachrichten

DruckenDruckversion

Meinerzhagen. Einem guten Brauch folgend, machte sich der Männerchor der Neuapostolischen Gemeinde Meinerzhagen nach dem Gottesdienst am 25. Dezember 2009 auf den Weg, um den Gemeindemitgliedern, die aus den verschiedensten Gründen nicht am Gottesdienst teilnehmen konnten, die Weihnachtsgrüße der Gemeinde zu überbringen.

Diese Besuche waren auch jeweils mit einem kleinen Gesangsvortrag verbunden. Begleitet wurde der Männerchor vom Vorsteher der Gemeinde, Bezirksevangelist Emil Rollwagen, der den Glaubensgeschwistern aus dem vorangegangenen Gottesdienst berichtete.


Dem Gottesdienst zugrunde lag ein Wort aus Lukas 2, 15-17: "Und als die Engel von ihnen gen Himmel fuhren, sprachen die Hirten untereinander: Lasst uns nun gehen nach Bethlehem und die Geschichte sehen, die da geschehen ist, die uns der Herr kundgetan hat. Und sie kamen eilend und fanden beide, Maria und Josef, dazu das Kind in der Krippe liegen. Als sie es aber gesehen hatten, breiteten sie das Wort aus, das zu ihnen von diesem Kinde gesagt war."

Daraus lässt sich für uns Alle ableiten, dass wir das, was wir von Gott gehört und mit ihm erlebt haben, weitergeben und die göttlichen Tugenden wie z. B. Friede, Freude und Hoffnung ausbreiten sollen! Dazu ist jeder Einzelne von uns aufgefordert.

Bezirksevangelist Rollwagen feierte anschließend im Rahmen einer kleinen Andacht mit den Gemeindemitgliedern das Heilige Abendmahl.



Text: Joachim Schmidt
Fotos: Rebecca Klotzbücher

 

DruckenDruckversion
25.12.09
 

Weitere Berichte

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend


Weihnachtsfeiervielfalt

Weihnachtsfeiervielfalt


Der Tanz auf drei Hochzeiten

Der Tanz auf drei Hochzeiten


Männer backen für einen guten Zweck

Männer backen für einen guten Zweck


Männerchor umrahmt Gottesdienst

Männerchor umrahmt Gottesdienst





© 2003 - 2019 Neuapostolische Kirche Bezirk Hagen (NRW)