Impressum

In Aachen ist das ganze Jahr Advent


Berichte nak.org: Letzte Nachrichten

DruckenDruckversion

Hagen-Hohenlimburg. Vorweihnachtliche Eindrücke, Augen zu und Nase auf, könnte man den ersten Besichtigungstermin des Seelsorgerausflugs nach Aachen umschreiben.

Die Seelsorger der neuapostolischen Gemeinde Hagen-Hohenlimburg und deren „bessere Hälften“ hatten diesmal die Kaisertstadt Aachen zum Ziel ihres diesjährigen Ausflugs erkoren. Am Nachmittag des 4. September 2009 startete die Reisegruppe um am Abend in einem Hotel, ganz in der Nähe des Aachener Tivoli, anzukommen. Die Anreise klang mit einem Abendessen und einem kleinen Spaziergang aus.

   

Am Samstagmorgen besichtigten die Reisenden gemeinsam eine Aachener Printenbäckerei. Dort werden das ganze Jahr über ausschließlich Printen produziert – eine auch geschmacklich vielfältige Arbeit. Im angeschlossenen kleinen Museum überzeugten sich alle davon, dass Printen das ganze Jahr über schmecken. "Besser die Printen nicht schmecken, als zu der Weihnachtszeit" ist aus gutem Grund kein Weihnachtslied geworden. Es stimmt einfach nicht...

   

Der Nachmittag hielt neben einigen kleineren Regenschauern einen geführten Spaziergang durch die Aachener Altstadt bereit. Der Mitarbeiter des Touristikvereins berichtete Interessantes über die Entstehung der Stadt und deren historische Entwicklung, auch über Anekdoten, die sich um Karl den Großen und den Aachener Dom ranken. Das erste Lebewesen, das den Dom bei dessen Weihe betreten hat, soll der Sage nach ein Wolf gewesen sein - ein Trick der Aachener Bürger, um den Teufel, der beim Dombau seine Hände im Spiel hatte, zu täuschen. Seitdem soll der Teufel Aachen angeblich meiden...

   

Am Sonntagmorgen, 6. September, besuchte die Reisegruppe den Gottesdienst in der neuapostolischen Kirche Aachen-Mitte. Nach dem gemeinsamen Mittagessen stand noch eine Führung durch den Aachener Dom auf dem Programm.

   

Bei der Rückreise am Abend war sich die Gruppe einig: Beate und Dirk Rausch hatten in bewährter Manier wieder ein tolles Programm zusammengestellt und die Reise vortrefflich organisiert. Und einige meinten: Aachen ist eine zweite Reise wert.



Text: Detlef Flügge
Fotos: TF

 

DruckenDruckversion
04.09.09
 

Weitere Berichte

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend


Weihnachtsfeiervielfalt

Weihnachtsfeiervielfalt


Der Tanz auf drei Hochzeiten

Der Tanz auf drei Hochzeiten


Männer backen für einen guten Zweck

Männer backen für einen guten Zweck


Männerchor umrahmt Gottesdienst

Männerchor umrahmt Gottesdienst





© 2003 - 2019 Neuapostolische Kirche Bezirk Hagen (NRW)