Impressum

Ersthelferausbildung


Berichte 
Hagen. Am Samstag, 06.September und Samstag, 13. September 2008 trafen sich Mitglieder aus verschiedenen Gemeinden des Kirchenbezirks Hagen, um an einer Ersthelferschulung teilzunehmen.

Die Neuapostolische Kirche muss nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften sicherstellen, dass bei allen kirchlichen Veranstaltungen "erste Hilfe" geleistet und eine erforderliche ärztliche Versorgung veranlasst werden kann. Hierfür sind Ersthelfer zu schulen, die diese Aufgaben übernehmen können.

Diese Schulung wurde von der Firma San-Teach durchgeführt. Dabei wurden jeweils über 8 Stunden
  • grundlegende Kenntnisse in der "Ersten Hilfe" vermittelt bzw. vertieft und dabei auch am "lebenden Objekt" geübt sowie
  • insbesondere das Thema "Wiederbelebung" eingehend theoretisch und praktisch behandelt.
Ein besonderer Hinweis galt der Steiger-Stiftung. Hier besteht die Möglichkeit, sich mit seinem Mobil-Telefon registrieren zu lassen. Im Notfall können die Einsatzkräfte das Mobil-Telefon dann orten und schnelle Hilfe leisten.

Alles in allem war es eine gelungene Fortbildung, die den ehrenamtlichen Helfern aber auch allen Teilnehmern an kirchlichen Veranstaltungen zugute kommen wird.



Text: Heike Koll
Bilder: Martin Wiese
06.09.08
 

Weitere Berichte

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend


Weihnachtsfeiervielfalt

Weihnachtsfeiervielfalt


Der Tanz auf drei Hochzeiten

Der Tanz auf drei Hochzeiten


Männer backen für einen guten Zweck

Männer backen für einen guten Zweck


Männerchor umrahmt Gottesdienst

Männerchor umrahmt Gottesdienst





© 2003 - 2020 Neuapostolische Kirche Bezirk Hagen (NRW)