Impressum

Blutspenden hilft


Berichte nak.org: Letzte Nachrichten

DruckenDruckversion

Hagen-Hohenlimburg. Auf besondere Art und Weise Leben retten und Nächstenliebe üben, dies wird durch Blutspenden möglich.

Blutspenden ist eine besondere Form der Nächstenliebe
Diese Möglichkeit bestand wieder einmal am Freitag, dem 28. März 2008 in der Neuapostolischen Kirche Hohenlimburg. Trotz der Ferienzeit nahmen mehr als 20 Blutspenderinnen und –spender den Termin zur Blutspende wahr.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Mensch im Alter zwischen 18 und 68 Jahren Blut spenden. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb eines Jahres Blut spenden. Allerdings muss zwischen zwei Blutspenden ein Abstand von mindestens 8 Wochen liegen. Ob jemand zur Blutspende zugelassen wird entscheidet jedoch letztlich der beim Blutspendtermin anwesende Arzt.

Der nächste Blutspendetermin in der Hohenlimburger Kirche liegt außerhalb der Schulferien. Er findet am Freitag, dem 12. September 2008 statt.



Text: Detlef Flügge
Fotos: Benjamin Flügge

 

DruckenDruckversion
28.03.08
 

Weitere Berichte

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend


Weihnachtsfeiervielfalt

Weihnachtsfeiervielfalt


Der Tanz auf drei Hochzeiten

Der Tanz auf drei Hochzeiten


Männer backen für einen guten Zweck

Männer backen für einen guten Zweck


Männerchor umrahmt Gottesdienst

Männerchor umrahmt Gottesdienst





© 2003 - 2020 Neuapostolische Kirche Bezirk Hagen (NRW)