Impressum

Blutspende in der Kirchengemeinde Hagen-Hohenlimburg


Berichte nak.org: Letzte Nachrichten

DruckenDruckversion

Hohenlimburg. "Ein kleiner Pieks kann Leben retten." Unter diesem Motto stand der Blutspendetermin am 15. November 2007 in der neuapostolischen Kirche in Hagen-Hohenlimburg.

Allein in Deutschland werden knapp 5 Mio. Blutspenden pro Jahr oder 15.000 pro Tag benötigt. Da es kein künstliches Blut gibt, ist die Spendebereitschaft besonders wichtig. Deshalb werden bereits seit einigen Jahren in der neuapostolischen Kirchengemeinde in Hagen-Hohenlimburg Blutspendetermine angeboten. Diesmal fanden sich 25 freiwillige Spenderinnen und Spender ein.

Ein kleiner Pieks...so einfach kann Lebensrettung sein.





Text und Fotos: Detlef Flügge

 

DruckenDruckversion
25.11.07
 

Weitere Berichte

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend

Besinnliche Andacht zum Heiligen Abend


Weihnachtsfeiervielfalt

Weihnachtsfeiervielfalt


Der Tanz auf drei Hochzeiten

Der Tanz auf drei Hochzeiten


Männer backen für einen guten Zweck

Männer backen für einen guten Zweck


Männerchor umrahmt Gottesdienst

Männerchor umrahmt Gottesdienst





© 2003 - 2020 Neuapostolische Kirche Bezirk Hagen (NRW)